Erfolgreich verkaufen in der Baubranche

Mit movento-Objektmanagement in der Cloud.

Bei langfristigen Bauvorhaben – egal ob Neubau oder Modernisierung – fallen die Produktentscheidungen bereits in einem sehr frühen Planungsstadium. Für Baudienstleister und Bauzulieferer ist es deshalb umso wichtiger, ihre Leistungen schon frühzeitig in den Ausschreibungen zu platzieren.

Doch wen soll der Vertrieb ansprechen? Ein Überblick über die komplexen Beziehungsnetzwerke eines Bauobjektes ist Gold wert: Bauträger, Planer, Bauherren und Architekten – sie alle sind Ansprechpartner, die für einen erfolgreichen Abschluss wichtig sein können. Diese Personen werden oftmals erst im Laufe des langen Lebenszyklus des Bauobjektes bekannt.

movento Objektmanagement setzt hier an: Sie bietet dem Vertrieb eine umfassende Sicht auf alle Beteiligten, auf den Lebenszyklus des Objekts, auf die Gewerke und auf die Produkte. Die Cloud-Lösung ist eine Weiterentwicklung von „SAP Cloud for Sales“ und kann auch mobil im Außendienst genutzt werden. Der Vertriebsmitarbeiter kann so Beziehungsgeflechte erkennen und diese zum Wettbewerbsvorteil nutzen. Außerdem vermittelt sie einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand des Objektes und über das Vertriebspotential. Die Lösung beantwortet Fragen wie:

  • Welches Bauvorhaben erreicht in der nächsten Woche das Abschlussdatum?

  • An welchen Bauobjekten ist der Architekt beteiligt, mit dem ich mich heute treffe?

  • Wer ist der Top-Entscheider und wer aus unserem Unternehmen kennt ihn?

  • In welchem Objekt kommt unser spezieller Produkttyp zum Einsatz und wie hoch ist der erwartete Umsatz?

  • Was hat sich seit meinem letzten Besuch verändert? Gibt es neue Planungen, Ansprechpartner oder Entscheider?

Rehau – der Hersteller polymerbasierter Lösungen – setzt movento Objektmanagement international ein. „Der Informationsaustausch hat sich dadurch stark verbessert“, sagt Dr. Michael Zapf, Leiter Corporate IT/IS Customer Relationship Management bei Rehau. Erfahren Sie mehr über das internationale Projekt in der Success Story.

Mehr Informationen zu SAP Cloud for Customer finden Sie hier.

Posted on January 29, 2015 .