Premiere auf dem SAP Forum 2016: Das movento WineShelf

Neuheit am SAP Forum in Basel: Ein rund 100 kg schweres Wein-Regal, das im Geheimen während Wochen geschreinert, geschraubt und gelötet wurde. Das movento WineShelf ist aus altem Eichenholz gezimmert, 220x180x50 cm gross und konnte nur mit einem Spezialtransporter nach Basel bewegt werden. 

Das Design, die klaren Linien und die edle Materialwahl machten das Regal zum Star der SAP-Messe. Im Hintergrund arbeitetet eine Technologie, welche die On- und Offline-Welt verbindet: Omni-Channel, Internet of Things und Cloud Computing in einem.   

So unterstützt das intelligente Regal sowohl Kunden wie auch Weinverkäufer: 

Echtzeit Weinempfehlungen direkt am Regal

Wie hiess der Wein nochmal, den ich das letzte Mal gekauft habe und der so gut zu dem rosa gebratenen Steak gepasst hat? Und vor allem: wie finde ich diesen in der Flut von Weinen im Supermarkt wieder?

Das movento WineShelf führt Sie direkt zum Wunschwein. So funktioniert es: 

  1. Anmelden auf dem Terminal mit der Treuekarte
  2. Die persönliche Weinwelt wird angezeigt, inklusive Bestellungen, Favoriten und persönlichen Degustationsnotizen. 
  3. Sobald der richtige Wein ausgewählt wird, wird der gewünschte Wein im Regal erleuchtet.

Die Suche vor dem Regal und das Ablesen von kleinen Schildern wird damit überflüssig. Zudem liefert das Terminal alle relevanten Informationen über den Wein, wie zum Beispiel Trinkreife, passende Gerichte oder Kundenbewertungen. 

Korkenalarm – Wenn der Wein nach Keller statt nach Pflaumen riecht

Wein mit Korkengeschmack gekauft? Der Kundendienst hilft rasch und unkompliziert: 

  1. Die Kunden werden auf dem Kundendienst-Tablet automatisch vom System erkannt. 
  2. Im Cloud-basierten System sieht der Kundendienst-Mitarbeiter jetzt alle Informationen rund um Ihre Weinvorlieben – so auch die entsprechende Bestellung/Lieferung mit sämtlichen Auftragsdetails. 
  3. Der Kundendienst-Mitarbeiter markiert den entsprechenden Wein als Retoure. 
  4. Jetzt wird ein Ticket mit sämtlichen Details angelegt. 
  5. Im System sieht der Mitarbeiter auf einen Blick, ob er den Kunden noch weiter beraten kann. Beispielsweise sieht er, ob einer seiner Lieblingsweine momentan in der Aktion ist. Der entsprechende Wein wird dann direkt im Regal angezeigt. 
movento-wineshelf

Eine tolle Messe mit spannenden Besuchern

Es war äusserst spannend, den Besuchern zuzuhören und so wieder neue Eindrücke zu gewinnen. Einige kreative Köpfe standen vor dem Regal und entwickelten bereits neue Ideen für ihr eigenes Geschäftsmodell. Und manchem ging ein Licht auf, denn auch bei der digitalen Weinflasche muss der Genuss nicht auf der Strecke bleiben: Die Wein-Customer Experience wird um ein weiteres, genussvolles Erlebnis reicher. Die leuchtenden Augen der Besucher zeigten uns dies - nämlich jedes Mal, wenn der Lieblingswein im neonfarbigen LED-Licht im WineShelf aufleuchtete. 

Posted on March 11, 2016 .